Die Wirkung von Infrarot auf die Gesundheit

Infrarotstrahlung für Körper und Seele
Tiefenwärme ist Wärme, die wirkt. Und zwar positiv auf Körper und Seele. Wir sprechen aus Erfahrung – unsere Kunden bestätigen uns das immer wieder.
Wie Sie vorher schon gelernt haben, ist es das Vollspektrum, dass die ideale Bestrahlung ausmacht. So wie schon bei der bewährten Rotlichtlampe gibt auch der Thera-Med Tiefenwärmestrahler diese sanfte und wirkvolle Infrarotstrahlung ab. So ist es möglich, dass unsere Kunden die Wirkung der Infrarot-Tiefenwärme besonders genießen können - sie tanken Energie, kommen zur Ruhe und vergessen dabei die Sorgen des Alltags.

Der Thera-Med Tiefenwärmestrahler wirkt schonend und gleichmäßig ohne Überhitzung der Oberhaut. Der Körper schwitzt gewissermaßen von innen nach außen und nicht als Abwehrreaktion auf überhitzte Außenmedien wie Luft oder Dampf wie in einer Sauna. Auch das Kreislauf belastende Einatmen von heißer Luft wird vermieden. Deshalb entscheiden sich kreislauflabile Menschen eher für eine Infrarotkabine als für eine Sauna.

Dass Infrarot-Tiefenwärme wirkt, das sagen nicht nur wir, das sagen auch anerkannte Fachleute. Aber die besten Fachleute auf dem Gebiet Infrarot-Tiefenwärme sind und bleiben unsere zufriedenen Kunden, mit all ihren persönlichen Erfahrungen. Trotz all der positiven Wirkungen gibt es auch Umstände, unter denen man eher von einer Tiefenwärmebehandlung Abstand nehmen sollte – bei akuten Entzündungen oder sehr hohem Blutdruck zum Beispiel. Für die Abklärung etwaiger Risiken empfehlen wir ein Gespräch mit Ihrem Arzt - dann steht einer ungetrübten Tiefenwärmebehandlung absolut nichts mehr im Wege.